Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (556) Radlader im Landkreis Roth entwendet

POL-MFR: (556) Radlader  im Landkreis Roth entwendet

        Schwabach (ots) - In der Nacht von Montag/Dienstag, 25./26.03.02,
entwendeten bislang unbekannte Täter in Rednitzhembach,
Siemensstraße, Landkreis Roth, einen Radlader, der auf dem Gelände
eines Baumaschinenhandels abgestellt war.

  Die Täter hebelten  das Tor auf, um auf das Grundstück zu gelangen.
Mit einem speziellen, für den Startvorgang notwendigen Werkzeug,
starteten sie die Baumaschine und fuhren sie vom Gelände. Die
Reifenspuren des Radladers führten bis in die Siemensstraße und
verloren sich dort.

  Es besteht daher die Möglichkeit, dass er auf ein in der Nähe
abgestelltes Fahrzeug, Tieflader o. ä., aufgeladen wurde.

  Beschreibung des Radladers:  Liebherr, Typ L544,  Nr. 442-0296,
Baujahr 1999, gelb mit weißer Kabine.  Wert: ca. 30 000 Euro.

  Bislang gibt es keine Hinweise auf den oder die Täter, bzw. den
Verbleib des Radladers.

  Die Kripo Schwabach bittet daher Zeugen, die in der fraglichen Nacht
Beobachtungen gemacht haben oder denen sonst etwas aufgefallen ist,
sich unter der Telefonnr. 09122/927-302 zu melden.



ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach - Pressestelle

Telefon:09122/927-220
Fax: 09122/927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: