POL-MFR: (502) Versuchter Pkw-Aufbruch - Zeugenaufruf

Roth (ots) - Im Zeitraum vom 09. auf den 10.03.2016 versuchte ein unbekannter Täter in Rednitzhembach (Landkreis Roth) einen Pkw aufzubrechen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Der schwarze Kia war von 16:30 Uhr (Mi) bis 14:30 Uhr (Do) am Forst im Ortsteil Plöckendorf abgestellt. Ein unbekannter Täter versuchte das Fahrzeug gewaltsam zu öffnen und versursachte hierbei einen Sachschaden in Höhe von ca. 250 Euro.

Hinweise können unter der Rufnummer (0911) 2112 - 3333 an die Polizei gegeben werden.

Michael Konrad

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: