Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (443) Autos gestohlen

Nürnberg (ots) - In der Nacht von Dienstag (01.03.2016) auf Mittwoch (02.03.2016) wurden im Nürnberger Stadtgebiet zwei Autos gestohlen. Der Diebstahl eines weiteren Fahrzeugs scheiterte.

Im oben genannten Zeitraum entwendeten Unbekannte einen schwarzen Audi Q5 mit dem amtlichen Kennzeichen N-GP 8990. Dieser war in der Kleiststraße geparkt und weist einen Zeitwert von circa 20.000 Euro auf.

Ebenso wurde ein in der Tauroggenstraße geparkter VW T-5 Multivan mit dem amtlichen Kennzeichen NB - NE 99 im Wert von ebenfalls circa 20.000 Euro gestohlen.

Die Autotür eines in der Meuschelstraße geparkten VW T-5 Multivans wurde ebenfalls zum genannten Zeitraum aufgebrochen. Die Unbekannten versuchten offensichtlich durch Manipulation des Zündschlosses das Fahrzeug zu entwenden.

Das zuständige Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0911 2112-3333.

Michael Petzold/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: