Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (304) Papiercontainer brannte

        Nürnberg (ots) - Am Sonntagnachmittag, 17.02.2002, gegen 15.30
Uhr, wurden Polizei und Feuerwehr von einem Brand im Dokuzentrum am
Dutzendteich in Nürnberg verständigt. Bei Eintreffen der
Rettungskräfte hatten Mitarbeiter des Dokuzentrums den Brand bereits
gelöscht. Wie sich herausstellte, war ein Papiercontainer, der in
einem Kellerraum stand, in Brand geraten. Der Raum ist nicht
öffentlich zugängig, kann jedoch über die Toiletten erreicht werden.

  Nach den bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei kann nicht
ausgeschlossen werden, dass der Brand durch eine Zigarettenkippe
verursacht worden ist.

  Der Sachschaden beträgt nach Schätzungen der Polizei ca. 500 EUR.



ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: