Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (286) Mülltonnen brannten

        Nürnberg (ots) - Vergangene Nacht, 14.02.2002, gegen 01.15 Uhr,
wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Brand in der Guntherstraße in
Nürnberg gerufen. In einem Zugang zum Hinterhof des Anwesens waren
zwei Mülltonnen, die mit Hausmüll bzw. Altpapier gefüllt waren, in
Brand geraten. Angehörige der Berufsfeuerwehr Nürnberg brachten die
Mülltonne ins Freie und löschten sie ab. Durch die starke
Rauchentwicklung im ganzen Treppenhaus erlitten zwei Personen eine
Rauchgasvergiftung und mussten vom Rettungsdienst ambulant versorgt
werden.

  Der Gebäudeschaden wird von der Polizei auf ca. 5.000 EUR geschätzt.
Die Ermittlungen zur Brandursache hat das Fachkommissariat der
Nürnberger Kriminalpolizei übernommen.



ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: