POL-MFR: (208) Einbruch in Einfamilienhaus

Erlangen-Land (ots) - Die nur kurze Abwesenheit der Bewohner (52 und 53) nutzten der oder die Täter um am Freitagabend (29.01.2016) in ein Einfamilienhaus im Heroldsberger Ortsteil Großgeschaidt einzubrechen.

Im Zeitraum zwischen 18:00 Uhr und 18:45 Uhr schlugen die Unbekannten die Scheibe der Terrassentür ein und gelangten so ins Haus. Erkennbar durchwühlt wurde offensichtlich nichts. Ob etwas gestohlen wurde steht derzeit noch nicht fest. Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken kam zur Spurensicherung vor Ort. Die Ermittlungen gegen Unbekannt übernimmt die Erlanger Kripo.

Etwaige Zeugen werden gebeten sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 zu melden. / Robert Sandmann

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: