Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (211) Versuchter Tankstellenüberfall in Wilhermsdorf - hier: Zeugen gesucht

        Fürth (ots) - Am Samstag, 02.02.02 gegen 21.45 Uhr versuchten,
wie bereits berichtet, zwei mit Sturmhauben maskierte Täter die
Tankstelle in Wilhermsdorf, Landkreis Fürth, An der Steige zu
überfallen.

  Die beiden Personen wurden mittlerweile wie folgt beschrieben:  Zwei
junge Männer, schlank ca. 190 cm groß, komplett dunkel/schwarz
gekleidet.

  Die beiden haben sich vor der Tat vermutlich an dem Parkplatz
zwischen Tankstelle und Friedhof aufgehalten. Die Kripo Fürth bittet
alle, die zur fraglichen Zeit (Sonntag, 02.02.02, gegen 21.40 Uhr)
im Bereich Parkplatz, Tankstelle, Friedhof verdächtigte
Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 0911/75
905-250 bei der Polizei zu melden.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Fürth - Pressestelle

Telefon:0911/75905-224
Fax: 0911/75905-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: