Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (10) Betrunkener stürzte auf U-Bahngleis

      Nürnberg (ots) - Am 30.12.2001, gegen 07.20 Uhr, fiel ein
19-Jähriger aus Fürth im Nürnberger U-Bahnhof Maximilianstraße
im betrunkenen Zustand (1,12 Promille) in den Gleisbereich der
U-Bahn. Ein einfahrender U-Bahnzug musste eine Vollbremsung
durchführen, um den 19-Jährigen nicht zu erfassen. Von den
Fahrgästen wurde niemand verletzt. Durch den Sturz erlitt der
betrunkene 19-Jährige eine leichte Verletzung am Arm. Er wurde
in ein Klinikum gebracht. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt.

    Gegen den 19-Jährigen wird ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr eingeleitet.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: