Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2120) Totengedenkfeier der Stadt Nürnberg und des Luftwaffenregiments Roth

Nürnberg (ots) - Am 18.11.2001 wurde von der Stadt Nürnberg zu einer Totengedenkfeier am Ehrenmal im Luitpoldhain eingeladen. An der Gedenkfeier beteiligten sich ca. 300 Personen, darunter eine große Anzahl von Vertretern des öffentlichen Lebens und viele Bürger. Während der Gedenkfeier kam es zu einem kleinen Zischenfall als zwei Personen einen eigenen Kranz niederlegen wollten, obwohl diese Kranzniederlegung durch die Stadt Nürnberg schriftlich untersagt worden war. Um die Gedenkfeierlichkeiten nicht zu stören, wurde die Niederlegung von Ordnern der Stadt Nürnberg unterbunden. Beide Personen wurden zur Unterbindung weiterer Störungen bis Veranstaltungsende in Polizeigewahrsam genommen. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeidirektion Nürnberg - Einsatzzentrale Telefon: 0911-211-2350 Fax: 0911-211-2370 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: