Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2039) Einbrüche

Nürnberg (ots) - In der Nacht vom 02.11.2001 auf 03.11.2001 öffnete ein Unbekannter auf noch nicht genau geklärte Weise die Eingangstüre zu einem Bürogebäude in der Forchheimer Straße in Nürnberg. Es wurden mehrere Büroräume durchwühlt und Laptops entwendet. Der Wert der Beute ist derzeit noch nicht bekannt. Zwischen 03.11.2001, 14.00 Uhr, und 04.11.2001, 08.45 Uhr, schlug ein Unbekannter eine Schaufensterscheibe in einem Elektronikgeschäft im Frauentorgraben in Nürnberg ein. Aus der Auslage wurden mehrere Handys sowie ein Organizer im Gesamtwert von ca. 6.500 DM entwendet. Die Höhe des Sachschadens beträgt rund 2.000 DM. In beiden Fällen gibt es derzeit keinen Hinweis auf den oder die Täter. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Telefon: 0911-211-2011/12 Fax: 0911-211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: