Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2000) Nach Gelddiebstahl in Sparkasse festgenommen

      Nürnberg (ots) - Am 30.10.2001, gegen 11.45 Uhr, hielt sich
ein 35-jähriger Nürnberger in der Filiale der Sparkasse Nürnberg
Am Plärrer auf. Als zu dieser Zeit die Kassiererin ihre
Kassenbox verließ, griff der 35-Jährige zu und nahm etliche
Geldscheine an sich. Er wurde dabei beobachtet, und es gelang
ihn noch innerhalb der Filiale bis zum Eintreffen der sofort
alarmierten Polizei festzuhalten. Die Beute (9.000 DM) konnte
sichergestellt werden.

    Der 35-Jährige ist bereits wiederholt wegen Eigentumsdelikten in Erscheinung getreten. Er gab die Tat zu. Anzeige wurde erstattet.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: