Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2325) Terrassentür aufgehebelt

Neustadt/Aisch (ots) - Unbekannte hebelten gestern Nachmittag (18.12.14) die Terrassentür eines Einfamilienhauses in Diespeck (Lkrs. Neustadt/Aisch - Bad Windsheim) auf. Die Polizei sucht Zeugen.

Kurz nach 18:00 Uhr kehrten die Bewohner des Hauses in der Thüringer Straße nach Hause und mussten feststellen, dass die Terrassentür aufgehebelt worden war. Im Haus war aber nichts durchwühlt und nach ersten Erkenntnissen kam es zu keinem Entwendungsschaden. An der aufgehebelten Terrassentür entstand etwa 500 Euro Schaden.

Die Ansbacher Kriminalpolizei bittet eventuelle Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 zu melden.

Rainer Seebauer/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: