Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2216) Fahrraddiebe festgenommen - Geschädigte gesucht

Fürth (ots) - Am 30.11.2014 nahmen Zivilbeamte der Fürther Polizei drei junge Männer fest, die mehrere Fahrräder in der Fürther Altstadt gestohlen hatten. Die Polizei sucht nun die Eigentümer der Räder.

Das Trio im Alter zwischen 15 und 25 Jahren fiel der Streife gegen 04:15 Uhr in der Königstraße auf, als es sich an mehreren Fahrrädern zu schaffen machte und anschließend wegfahren wollte. Die Beamten kontrollierten die jungen Männer. Sie gaben zu, die Räder gestohlen zu haben. Deswegen wurde Anzeige erstattet.

Die Fahrräder, unter anderem ein Mountainbike der Marke "Cube" und ein BMX-Rad, wurden sichergestellt. Bisher gelang es nicht, die rechtmäßigen Eigentümer der wertvollen Räder zu ermitteln.

Die Polizei in Fürth bittet deshalb mögliche Geschädigte, sich bei ihr unter der Telefonnummer 09 11 75 90 50 zu melden.

Bert Rauenbusch/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: