Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2114) Tageswohnungseinbruch - Zeugenaufruf

Fürth (ots) - Ein noch unbekannter Täter ist gestern Vormittag (19.11.2014) im Innenstadtbereich von Fürth in eine Wohnung eingebrochen und hat eine größere Summe Bargeld erbeutet. Die Kripo Fürth hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise.

Der Einbruch in einem Mehrfamilienhaus an der Königstraße gegenüber der Friedrichstraße passierte zwischen 10:00 Uhr und 12:10 Uhr. Der Täter brach die Eingangstür zur Wohnung auf, durchstöberte die Räume nach Wertsachen, bis er schließlich fündig wurde und mit seiner Beute fliehen konnte.

Wem etwas Verdächtiges aufgefallen ist, wird gebeten sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer (0911) 2112-3333 zu melden.

Alexandra Oberhuber

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: