Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2041) Vordach beschädigt - Zeugenaufruf

Nürnberg (ots) - Im Zeitraum zwischen 08.11.2014, 20:30 Uhr, und 10.11.2014, 06:30 Uhr, wurde das Glasvordach eines Bekleidungshauses in der Nürnberger Fußgängerzone beschädigt. Die Verkehrspolizei Nürnberg sucht Zeugen.

Das Glasdach in der Krebsgasse ist in einer Höhe von über drei Metern angebracht. Deshalb wird davon ausgegangen, dass ein Lkw die Beschädigung verursacht haben könnte und der Fahrer sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernte. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 20.000 Euro.

Wer den Vorfall beobachtet hat oder Hinweise zum Fahrer machen kann, wird gebeten, sich bei der VPI Nürnberg unter der Telefonnummer 0911 6583-1530 zu melden.

Robert Sandmann/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: