Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1473) Radfahrerin schwer verletzt; hier: Berichtigung der Pressemeldung vom 01.08.2001

Nürnberg (ots) - Wie mit OTS-Meldung Nr. 1463 vom 01.08.2001 berichtet, wurde am 31.07.2001, gegen 21.45 Uhr, im Kreuzungsbereich der Regensburger Straße/Hainstraße in Nürnberg eine 28-jährige Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. In dieser Pressemeldung hat sich ein Fehler eingeschlichen. Nicht wie irrtümlich gemeldet, hatte der 48-jährige Mercedes-Fahrer zum Unfallzeitpunkt einen Blutalkoholwert von 0,34 Promille, sondern der durch seinen «Blitzstart» am Unfall beteiligte 24-jährige Audi-Fahrer. Bei ihm wurde die Blutentnahme durchgeführt. Der Mercedes-Fahrer hatte zum Unfallzeitpunkt einen Blutalkoholwert von 0,00 Promille. Um Berichtigung wird gebeten. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Telefon: 0911-211-2011/12 Fax: 0911-211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: