Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (469) Betrunkene beschädigten Motorrad - Festnahme

Nürnberg (ots) - Sehr schnell gelang es Beamten der PI Nürnberg-Süd, zwei Männer festzunehmen, die am Abend des 12.03.2014 ein Motorrad beschädigt hatten. Die Tatverdächtigen sind geständig.

Ein aufmerksamer Zeuge verständigte gegen 21:30 Uhr die Polizei. Er habe zwei Männer in der Bunsenstraße beobachtet, die ein Motorrad umgeworfen hatten. Sofort fahndeten mehrere Streifen der PI Nürnberg-Süd im genannten Bereich und waren schnell erfolgreich. Noch in Tatortnähe trafen sie auf die beiden mutmaßlichen Täter (19 und 20 Jahre). Sie standen deutlich unter Alkoholeinwirkung. An dem umgeworfenen Motorrad entstand nach Auskunft des Halters ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.000,-- Euro.

Das geständige Duo wurde wegen Sachbeschädigung angezeigt.

Bert Rauenbusch/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: