Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (436) Überfall auf Spielhalle schnell geklärt

Nürnberg (ots) - Der Überfall auf die Spielhalle in der Stromerstraße am Sonntag, 09.03.2014 (Meldung Nr. 432), konnte schnell geklärt werden.

Aufgrund der sofort eingeleiteten kriminalpolizeilichen Ermittlungen ergaben sich noch am Sonntag Hinweise auf einen 23-Jährigen aus Nürnberg. Offensichtlich angesichts des Fahndungsdrucks stellte sich dieser noch am Spätnachmittag des 09.03.2014 bei der Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte. In seiner anschließenden Vernehmung legte der Mann ein Geständnis ab.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth wird der Tatverdächtige dem Haftrichter vorgeführt. Die Spielhallenaufsicht war bei der Attacke des 23-Jährigen glücklicherweise unverletzt geblieben.

Peter Schnellinger/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: