Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (272) Lkw-Ladung entwendet - Zeugen gesucht

Feuchtwangen (ots) - In der Zeit vom gestrigen Montagabend (10.02.2014) 20.00 Uhr bis heute Morgen, 07:00 Uhr, entwendeten bislang Unbekannte auf dem Autohof in Aurach (Lkr. Ansbach) die Ladung eines Lkw.

Zur Tatzeit parkte der Lkw-Fahrer sein Fahrzeug auf dem Parkplatz des Autohofs an der A 6. Von dem Berufskraftfahrer unbemerkt gelang es den Gesuchten, ca. 30 Reifen von dessen Ladefläche abzuladen und zu entwenden. Der Wert der Beute wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt, der entstandene Sachschaden auf ca. 100 Euro.

Die Beamten der Kripo Ansbach bitten um Hinweise. Wer wurde Zeuge des Diebstahls? Hinweise hierzu bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333.

Robert Schmitt/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: