Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (186) Schulwegunfall - 9-Jähriger leicht verletzt

Fürth (ots) - Am Mittwoch, 29.01.2014, ereignete sich um 07:20 Uhr ein Schulwegunfall in der Hirschenstraße in Fürth. Hierbei wurde ein Kind leicht verletzt.

Ersten Ermittlungen nach rannte der Bub trotz Rotlichts diagonal über die Fahrbahn. Eine 50-jährige Renaultfahrerin konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Das Kind stürzte auf die Fahrbahn und erlitt eine Armfraktur. Es wurde ärztlich behandelt.

Die Verkehrspolizeiinspektion Fürth hat den Unfall aufgenommen.

Michael Griesmeier/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: