Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (47) Verkehrsunfall an Straßenbahnhaltestelle -Zwei Leichtverletzte

Nürnberg (ots) - In Nürnberg prallte am Freitagabend (10.01.2014) ein 33-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug gegen das Wartehäuschen an der Straßenbahnhaltestelle Dürrenhof. Sowohl ein wartender Fahrgast (49) als auch seine Beifahrerin (30) wurden dabei leicht verletzt.

Allem Anschein nach kam der Fahrer mit seinem Mitsubishi Lancer im Kurvenbereich aufgrund unangepasster Geschwindigkeit ins Schleudern. Infolgedessen kam es zu der Kollision mit dem verglasten Wartehäuschen in der Bahnhofstraße und die dort sitzende 49-jährige Frau trug eine Schnittwunde an der Hand davon. Der Unfallverursacher blieb unverletzt, seine Beifahrerin hingegen litt nach dem Unfall unter Schmerzen im Rückenbereich.

Der entstandene Sachschaden an der Haltestelle und dem Fahrzeug beläuft sich nach ersten Schätzungen auf über 15.000 Euro./Alexandra Oberhuber

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: