Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1246) Schwerverletzter Pkw-Fahrer verstorben

      Schwabach (ots) - Wie bereits berichtet, kam es am Montag,
02.07.2001 gegen 23.30 Uhr auf der Bundesautobahn 9 zwischen den
Anschlussstellen Allersberg und Feucht in Fahrtrichtung Berlin
zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 65-jähriger Pkw-Fahrer
schwer verletzt wurde und an der Unfallstelle einen
Herzstillstand erlitt. Der Notarzt konnte den 65-Jährigen jedoch
erfolgreich reanimieren. Mit schweren Verletzungen wurde er mit
dem Rettungshubschrauber ins Südklinikum Nürnberg eingeliefert.

Dort verstarb er in den Morgenstunden des 04.07.2001.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Schwabach - Pressestelle
Telefon: 09122-927-220
Fax:        09122-927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: