Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (3) Tödlicher Verkehrsunfall - Zeugenaufruf

Herzogenaurach (ots) - Heute Morgen (02.01.2014) wurde eine Pkw-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall tödlich verletzt. Die PI Herzogenaurach hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

In der Zeit von 05:30 Uhr bis 06:10 Uhr fuhr die 37-Jährige mit ihrem Pkw von Hauptendorf in Richtung Burgstall (Landkreis Erlangen-Höchstadt). Hierbei kam sie aus bislang ungeklärter Ursache mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab und wurde aus ihrem Fahrzeug geschleudert. Sie erlitt tödliche Verletzungen.

Um den genauen Unfallhergang zu klären, wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Nürnberg ein Sachverständiger mit der Erstellung eines Gutachtens beauftragt. Die Ortsverbindungsstraße war für ca. zwei Stunden gesperrt.

Zeugenhinweise zum Unfallhergang erbittet die Polizeiinspektion Herzogenaurach unter Tel. 09132 7809-0.

Jörg Ottenschläger/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: