Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2281) Straßenraub - Zeugenaufruf

Nürnberg (ots) - In den frühen Morgenstunden haben heute (27.12.2013) zwei bislang unbekannte Täter einen 25-Jährigen in Nürnberg-Gleißhammer auf offener Straße beraubt. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen.

Der deutlich alkoholisierte 25-Jährige war zu Fuß in der Zeltnerstraße unterwegs, als die Unbekannten ihn gegen 05.40 Uhr ansprachen. Unvermittelt habe man ihm dann einen Faustschlag ins Gesicht versetzt und ihm sein Smartphone abgenommen. Ein Augenzeuge (25) versuchte dem Geschädigten zwar noch zu helfen, er wurde allerdings ebenfalls geschlagen und den beiden Tätern gelang es unerkannt zu flüchten. Die alarmierte Polizei fahndete unverzüglich nach den Flüchtigen, konnte sie aber nicht mehr antreffen.

Beide sind schätzungsweise Anfang 20 und 170 cm groß. Näheres ist nicht bekannt.

Hinweise zu Tat und Tätern nimmt der Kriminaldauerdienst des Polizeipräsidiums Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.

Alexandra Oberhuber

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: