Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2264) Einbruch in Verbrauchermarkt - Zeugenaufruf

Feuchtwangen (ots) - Bislang Unbekannte brachen in der Nacht vom vergangenen Samstag auf Sonntag (21./22.12.2013) in die Filiale eines Discounters in Feuchtwangen (Lkr. Ansbach) ein. Die Kripo Ansbach bittet nun Zeugen sich zu melden.

Am Sonntag, vermutlich kurz nach 00:30 Uhr, drangen die Gesuchten in das Gebäude. Auf der Rückseite des Objekts in der Dinkelsbühler Straße war ein Fenster gewaltsam geöffnet worden.

Beamte des Kriminaldauerdienstes Mittelfranken übernahmen die Spurensicherung vor Ort. Was genau entwendet wurde, steht bislang noch aus.

Das zuständige Fachkommissariat der Kriminalpolizei Ansbach ermittelt nun wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls gegen unbekannt. Wer konnte in der fraglichen Zeit an dem Supermarkt Verdächtiges wahrnehmen? Für Hinweise steht der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 zu Verfügung.

Robert Schmitt

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: