Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2093) Nach Firmeneinbruch werden Zeugen gesucht

Ansbach (ots) - In der Zeit von vergangenem Freitag (22.11.2013), 18:00 Uhr bis zum gestrigen Montag (25.11.2013), 04:30 Uhr verschafften sich bislang Unbekannte Zugang zu einem Firmengelände im Ansbacher Stadtteil Schalkhausen.

Die Gesuchten entwendeten vom Außenbereich der Firma in der Berghofstraße Werkzeuge und Fässer, gefüllt mit diversen Flüssigkeiten. Der Bereich ist umzäunt und mit zwei Eisentoren gesichert. Die gestohlenen Gegenstände sind teilweise so schwer, dass für dessen Abtransport ein Gabelstapler und ein Lkw verwendet worden sein muss.

Der genaue Wert der Beute kann derzeit noch nicht angegeben werden. Nennenswerter Sachschaden entstand nicht.

Die Beamten vom Erkennungsdienst der Kriminalpolizei Ansbach übernahmen die Spurensicherung vor Ort. Das Fachkommissariat ermittelt nun wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls gegen unbekannt. Wer konnte vergangenes Wochenende in der Berghofstraße Verdächtiges wahrnehmen? Wer kann darüber hinaus Angaben zu dieser Straftat machen? Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.

Robert Schmitt /gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: