Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2085) Einbrüche in Babyfachmärkte - Zeugenaufruf

Nürnberg/Fürth (ots) - An den vergangenen zwei Wochenenden (16./17.11.2013 und 23./24.11.2013) brachen noch unbekannte Täter in Nürnberg und Fürth in zwei Filialen eines Babyausstatters ein und erbeuteten einen fünfstelligen Geldbetrag.

In beiden Fällen haben die Einbrecher die Tresore der Fachmärkte gewaltsam geöffnet und daraus die Geldeinnahmen des Unternehmens gestohlen. Der erste Fall ereignete sich in Nürnberg-Mögeldorf an der Ostendstraße und der zweite in der Fürther Südstadt an der Fritz-Gastreich-Straße.

Inwiefern die Taten in Zusammenhang stehen ist derzeit Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen.

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer (0911) 2112 3333 entgegen.

Alexandra Oberhuber

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: