Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1972) Hoher Sachschaden nach Scheunenbrand - hier: Brandursache

Weißenburg (ots) - Wie berichtet (Meldung Nr. 1968 vom 05.11.2013) brannte eine freistehende Scheune zwischen Thalmannsfeld und Bergen im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen nieder.

Gegen 20:30 Uhr hatten mehrere Anwohner von Thalmannsfeld den Rettungskräften den Brand des landwirtschaftlichen Gerätehauses mitgeteilt. Trotz eines massiven Aufgebots von Einsatzkräften zahlreicher umliegender Feuerwehren konnte ein Niederbrennen des Anwesens nicht verhindert werden.

Die Beamten des Fachkommissariats der Kriminalpolizei Ansbach nahmen heute vor Ort die Ermittlungen auf. Derzeit spricht alles für einen technischen Defekt, ausgehend von einem dort untergestellten landwirtschaftlichen Fahrzeug, als Ursache für das Feuer.

Robert Schmitt/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: