Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1131) Brand in der Halle des Feldbahnmuseumsvereins

      Nürnberg (ots) - Am 18.06.2001, gegen 13.15 Uhr, wurde der
Brand einer Lagerhalle in der Höllwiesenstraße in Nürnberg
gemeldet. Bei der ca. 40 x 20 m langen Halle handelt es sich um
das Gebäude des Feldbahnmuseumsvereins 500. In der Halle
lagerten diverse Schmalspurloks und -wagen. Die genaue Anzahl
steht derzeit noch nicht fest.

    Der Brand war von zwei Arbeitern entdeckt worden, die zunächst auch versuchten, das Feuer mit Handfeuerlöschern zu löschen. Hierbei erlitt einer der Arbeiter leichte Rauchvergiftungen und musste ins Klinikum eingeliefert werden. Trotz des schnellen Eingreifens der Feuerwehr brannte die Halle vollständig nieder. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest; ebenso die genaue Brandursache. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: