Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1648) Tödlicher Verkehrsunfall

Ansbach (ots) - Am Samstagmittag (14.09.2013) ereignete sich im Landkreis Ansbach, zwischen Merkendorf und Wolframs-Eschenbach, ein schwerer Verkehrsunfall bei dem ein 18-Jähriger lebensgefährliche Verletzungen erlitt, denen er später im Krankenhaus erlag.

Der junge Mann war mit seinem Pkw (BMW) auf der Staatsstraße 2220 offenbar ins Schleudern geraten und nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug prallte gegen einen Baum und der schwerverletzte Fahrer musste erst von der Feuerwehr aus dem erheblich beschädigten BMW befreit werden, bevor er schließlich mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden konnte. Dort verstarb er noch am selben Tag.

Mit der Verkehrsunfallaufnahme war die Polizeiinspektion Ansbach betraut. /Alexandra Oberhuber

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell