Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1491) Tödlich im Wald verunglückt

Gunzenhausen (ots) - Heute Vormittag (20.08.2013) starb ein 73-jähriger Mann bei Waldarbeiten südlich von Gnotzheim (Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen).

Gegen 09:30 Uhr war der Mann zusammen mit seiner Ehefrau im Gemeindewald (Gemarkung Herrleinsholz) gerade dabei, einen Baum zu fällen. Hierbei splitterte dessen Stamm in mehreren Metern Höhe und traf den Rentner, der aus einer nahe gelegenen Ortschaft stammte, am Oberkörper. Seine Frau holte daraufhin Hilfe. Der Notarzt konnte jedoch nur noch den Tod feststellen.

Robert Schmitt/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: