Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1355) Wohnung ausgebrannt

Altdorf bei Nürnberg (ots) - Am Samstag gegen 09.15 Uhr geriet die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Innenstadt von Altdorf bei Nürnberg (Landkreis Nürnberger Land) aus bislang ungeklärter Ursache in Brand. Die Wohnung brannte total aus, ein Übergreifen der Flammen auf andere Wohnungen konnte durch die Feuerwehr unterbunden werden. Nach ersten Schätzungen beträgt die Schadenshöhe mindestens 100.000 EUR. Die beiden Bewohnerinnen der betroffenen Wohnung wurden vom Rettungsdienst mit Verdacht auf leichte Rauchvergiftungen ins Krankenhaus eingeliefert. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache aufgenommen.

Hobauer, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Einsatzzentrale
Telefon: 0911/2112-1450
Fax: 0911/2112-1455
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: