Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (986) Zeugensuchmeldung nach Verkehrsunfall

      Nürnberg (ots) - Die Verkehrspolizei in Nürnberg sucht
derzeit einen ca. 40 - 50 Jahre alten, etwa 180 cm großen,
kräftigen Radfahrer mit grauen Haaren, der am 24.05.2001, gegen
23.00 Uhr, in der Breitscheidstraße mit seinem Fahrrad einen
geparkten Pkw erheblich beschädigt hat. Nach den bisherigen
Ermittlungen war der Radfahrer in der Breitscheidstraße in
Richtung Pillenreuther Straße unterwegs und kam dort mit seinem
Fahrrad, an dem zwei Außenspiegel und vorne ein Korb angebracht
waren, ins Straucheln. Er stieß rechts gegen das Heck einer am
linken Fahrbahnrand parkenden «Ente» (Pkw Citroen 2 CV). Ohne
sich um den Schaden in Höhe von ca. 2.500 DM zu kümmern, verließ
der Radfahrer die Unfallstelle.

    Nach dem Unfall kam eine Frau hinzu, die den Radfahrer vermutlich kannte. Beide unterhielten sich und entfernten sich nach kurzer Zeit. Die Verkehrspolizei in Nürnberg bittet diese Frau und weitere Zeugen, die Angaben zu dem Unfall machen können, sich unter der Telefonnummer (0911) 65 83-173 zu melden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: