Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1263) Mutmaßliche Fahrraddiebe festgenommen

Nürnberg (ots) - In der vergangenen Nacht (22./23.07.2012) nahmen zivile Einsatzkräfte der Nürnberger Polizei im Stadtteil Gibitzenhof drei Osteuropäer fest. Sie hatten offenbar kurz zuvor ein Fahrrad am Dr.-Luppe-Platz gestohlen.

Die zwei Männer (19 u. 35) und ihre Begleiterin (27) waren gegen 00:30 Uhr beim gemeinschaftlichen Diebstahl eines versperrten Fahrrades beobachtet worden. Die Zeugin (35) alarmierte sofort die Polizei und machte so die Festnahme der Tatverdächtigen innerhalb nur weniger Minuten möglich. Die drei führten das entwendete Fahrrad im Wert von ca. 500 Euro noch mit sich und die Beamten fanden auch noch einen Bolzenschneider bei ihnen.

Gegen die Beschuldigten ist ein Ermittlungsverfahren wegen schweren Diebstahls eingeleitet worden und sie mussten auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth eine Sicherheitsleistung in Höhe von 500 Euro bezahlen.

Alexandra Oberhuber/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: