Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1170) Kradfahrer tödlich verunglückt

Lkr. Ansbach (ots) - Am Montag, den 08.07.2013, befuhr ein 21jähriger Kradfahrer aus dem Lkr. Ansbach, gegen 19.30 Uhr, die Staatsstr. 2253 von Wippenau nach Flachslanden. Bei Überholen eines PKW kam er am Ende einer leichten Rechtskurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen einem Baum.

Hierbei erlitt er derart schwerwiegende Verletzungen, dass Reanimationsversuche durch den Notarzt erfolglos blieben.

Zur Klärung der Unfallursache wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Gutachter eingeschaltet. Anhaltspunkte für eine Fremdbeteiligung liegen zur Zeit aber nicht vor.

Während der Unfallaufnahme durch die Polizeiinspektion Ansbach war die Staatsstr. für ca. 3 Stunden gesperrt.

Gassert, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Einsatzzentrale
Telefon: 0911/2112-1450
Fax: 0911/2112-1455
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: