Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1116) Unfall mit schwerverletztem Motorradfahrer

Fürth (ots) - Gestern Abend (30.06.2013) verunglückte ein 28-jähriger Motorradfahrer in Cadolzburg (Lkrs. Fürth) alleinbeteiligt und wurde mit schwersten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Der junge Mann fuhr gegen 20:00 Uhr mit seiner Yamaha auf der Hindenburgstraße in Richtung Nürnberger Straße. In einer leichten Linkskurve stieß er an der Einmündung der Brandstätterstraße mit dem Vorderrad gegen den Bordstein und prallte etwa zehn Meter weiter auf einen ordnungsgemäß geparkten Pkw.

Der 28-Jährige erlitt dabei lebensgefährliche Verletzungen. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 17.000 Euro.

Eventuelle Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Fürth unter der Telefonnummer 0911-973997-170 oder -171 zu melden.

Rainer Seebauer

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: