Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1099) Polizeiinspektion Hersbruck zieht am 01.07.2013 um

Hersbruck (ots) - Die Polizeiinspektion in Hersbruck wird am 01.07.2013 umziehen.

Die neue Anschrift lautet künftig: Lohweg 40 in 91217 Hersbruck. Die Dienststelle wird auch weiterhin unter der bestehenden Rufnummer 09151 8690 -0, Fax-Nebenstelle -20, erreichbar sein. Sollte es am Umzugstag kurzfristig zu Störungen in der telefonischen Erreichbarkeit kommen, steht selbstverständlich bei Notfällen die Notrufnummer 110 über die Polizeieinsatzzentrale zur Verfügung.

Nach mehrmonatiger Umbauzeit können die Beamten damit in das staatseigene Gebäude (ehemaliges Forstamt) in Hersbruck umziehen.

Die offizielle Einweihung des Dienstgebäudes wird Herr Staatsminister Joachim Herrmann am 25.07.2013 vornehmen. An diesem Tag besteht dann auch für die Bevölkerung die Möglichkeit, im Rahmen eines Tags der offenen Tür die neuen Räumlichkeiten des denkmalgeschützten Gebäudes zu besichtigen.

Peter Schnellinger/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: