Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (628) Einbruch in Schreibwarengeschäft - Zeugen gesucht

Hersbruck (ots) - In den frühen Morgenstunden des Freitags (12.04.2013) brachen bislang Unbekannte in ein Schreibwarengeschäft in Hersbruck ein. Mit Bargeld und Zigaretten flüchteten die Täter unerkannt.

Zwischen 01:45 Uhr und 02:00 Uhr drangen die Einbrecher über eine automatische Schiebetür in den Verkaufsraum des Geschäftes in der Martin-Luther-Straße ein. Nach derzeitigen Erkenntnissen handelte es sich dabei um zwei maskierte Personen, die mit einem Laken zahlreiche Zigaretten abtransportierten. Es entstand Sach- und Entwendungsschaden in Höhe von mindestens 10.000 Euro.

Zeugen, welche verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 in Verbindung zu setzen.

Simone Wiesenberg/nn

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: