Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (786) Motorradunfall ohne Fahrer

      Nürnberg (ots) - Am 28.04.01, gegen 05.40 Uhr, ereignete
sich auf der Erlanger Str. , in Höhe der Boxdorfer Hauptstraße,
in Fahrtrichtung Erlangen, ein Motorradunfall.
    Ein bislang unbekannter Kradfahrer befuhr mit überhöhter
Geschwindigkeit die o.g. Örtlichkeit. In einer leichten
Rechtskurve kam er nach links, streifte einen Fahrbahnteiler und
stürzte. Erst nach ca. 150 m kam das Krad im gegenüberliegenden
Straßengraben zum Liegen. Mit einem Polizeihubschrauber und
einem Diensthund wurde der Bereich um die Unfallstelle
systematisch abgesucht. Bis auf den beschädigten Sturzhelm
verlief die Absuche erfolglos.
    Die stark beschädigte Kawasaki wurde am Freitag durch einen
Kaufinteressenten bei einer Probefahrt dem Besitzer
unterschlagen.
    Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfall oder
Kradfahrer machen können werden geben, sich mit der
Verkehrsunfallbereitschaft unter Tel. Nr. 0911-6583163 in
Verbindung zu setzen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: