Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (728) Unter Drogeneinfluss Auto gefahren

      Erlangen (ots) - Ein 30-jähriger Österreicher fuhr am
Dienstag, 17.04.2001, kurz nach Mitternacht, mit seinem Opel in
die Rastanlage Steigerwald ein. Bei der Kontrolle durch Beamte
der Fahndungsgruppe der Erlanger Verkehrspolizei wurden im Auto
geringe Mengen Marihuana sowie Cannabissamen aufgefunden. Da der
Verdacht bestand, dass der 30-Jährige unter Drogeneinfluss sein
Auto fuhr, wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Der Mann wird
sich nun neben dem begangenen Betäubungsmittelverstoß auch wegen
Führen eines Kraftfahrzeuges unter Drogeneinfluss verantworten
müssen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Erlangen -  Pressestelle
Telefon: 09131-760-214
Fax:        09131-760-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: