Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (686) Versuchte sexuelle Nötigung

      Nürnberg (ots) - Am 09.04.2001, gegen 09.45 Uhr, befand
sich eine 23-jährige Frau in der Augsburger Straße in Nürnberg
auf dem Weg zur Arbeit. Auf Höhe der Hausnummer 10 packte sie
ein Unbekannter an der Hand und versuchte, die Frau in eine
Hofeinfahrt zu ziehen. Der Mann hatte seine Hose geöffnet. Die
23-jährige Frau konnte sich losreißen, woraufhin der Unbekannte
über den Parkplatz des Quelle-Basars in Richtung Fürther Straße
und anschließend stadtauswärts in Richtung Fürth flüchtete.

Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben:     Ca. 30 Jahre alt, etwa 180 cm groß, dunkelrote (vermutlich gefärbte) Haare, von schlanker Statur. Er war bekleidet mit einer blauen Arbeitshose, einem kurzen weißen Hemd mit blau-rotem Blütenmuster.

    Hinweise erbittet der Kriminaldauerdienst in Nürnberg unter der Telefonnummer: 0911/ 211-2777.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: