Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (433) Körperverletzung in Nürnberger Diskothek

      Nürnberg (ots) - Auf der Tanzfläche einer Nürnberger
Diskothek in der Kohlenhofstraße gerieten am Samstagfrüh,
03.03.2001, gegen 04.30 Uhr, ein 18-jähriger Nürnberger und ein
unbekannter Diskobesucher in einen Streit. Im Verlauf der
Auseinandersetzung, deren Ursache bislang noch nicht geklärt
werden konnte, versetzte der Unbekannte dem 18-Jährigen einen
Schlag ins Genick. Der 18-Jährige wurde dann plötzlich von
mehreren weiteren Unbekannten auf der Tanzfläche herumgeschubst
und mit Fäusten geschlagen. Ein gleichaltriger Nürnberger wollte
dem 18-Jährigen zu Hilfe kommen und erhielt hierbei mit einer
Flasche einen Schlag auf den Kopf. Nachdem das
Sicherheitspersonal die Beteiligten getrennt hatte, tauchten die
unbekannten Täter in der Menge unter.

    Nach Aussagen des 18-jährigen Geschädigten handelt es sich bei den Tätern vermutlich um Türken. Einer von ihnen war ca. 17 - 19 Jahre alt, etwa 170 cm groß, hatte eine schlanke Figur, schwarze kurze Haare und trug eine Zahnspange. Er war bekleidet mit einem blauen Hemd und einer dunklen Hose.

    Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte unter der Telefonnummer (0911) 211-2414.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: