Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (878) Sofa geriet in Brand - Gebäudeschaden

Nürnberg (ots) - Gebäudeschaden in Höhe mehrerer Tausend Euros ist die Bilanz eines Zimmerbrandes, der am frühen Sonntagmorgen (20.05.2012) in einem Anwesen in der Nürnberger Südstadt ausgebrochen war. Verletzt wurde niemand.

Gegen 03:00 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr von starker Rauchentwicklung in einem Anwesen an "An den Rampen" benachrichtigt. Mehrere Personen hatten zuvor aus einem Zimmer ein qualmendes Sofa gezogen und versucht, den inzwischen ausgebrochenen Brand selbst zu löschen. Dies wurde allerdings von Wehrmännern der Berufsfeuerwehr Nürnberg übernommen.

Nachdem das Gebäude "rauchfrei" geblasen worden war, übernahm der Kriminaldauerdienst Mittelfranken vor Ort die ersten Ermittlungen zur Brandursache. Sie ist zurzeit noch unbekannt.

Bert Rauenbusch

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: