Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (820) Internationales Festival der Polizeipuppenbühnen - Einladung zur Pressekonferenz am 16. Mai 2012

Mittelfranken (ots) - Anlässlich des 7. internationalen Festivals der Polizeipuppenbühnen gastieren von Montag, 21.05.2012, bis Freitag, 25.05.2012, 12 Polizeipuppenbühnen aus ganz Deutschland und Luxemburg in der Metropolregion Nürnberg. In über 70 Aufführungen an verschiedenen Spielorten in Erlangen, Fürth, Herzogenaurach, Stein und Nürnberg begeistern sie Kinder und Erwachsene gleichermaßen und betreiben spielerisch wichtige Präventionsarbeit.

Die Nürnberger Polizei blickt auf mehr als zwei Jahrzehnte Polizeipuppenbühne und 12 Jahre Festival der Polizeipuppenbühnen in Nürnberg zurück. Aus diesem Anlass findet am

Mittwoch, 16.05.2012, 10.30 Uhr,

im Polizeipräsidium Mittelfranken, Jakobsplatz 5, Mediensaal 0.36

eine Pressekonferenz statt.

Teilnehmer der Pressekonferenz sind der Schirmherr der Veranstaltung, Innenminister Joachim Herrmann, Polizeipräsident Johann Rast, der Leiter des Abschnitts Mitte, Polizeidirektor Hermann Guth, Reimar Löblein, Ehrenvorsitzender des Bayerischen Elternverbandes, und Dr. Klemens Gsell, Bürgermeister der Stadt Nürnberg.

Für die anwesenden Kindergartenkinder spielt die Polizeipuppenbühne der Verkehrspolizeiinspektion Nürnberg die Premiere des neuen Puppenstückes "Felix und der Fahrradhelm".

Die Medienvertreter sind zu diesem Termin herzlich eingeladen.

Peter Schnellinger/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: