Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (800) Brand in Lagerraum

Fürth (ots) - Montagabend (07.05.2012) kam es zu einem Brand im Lagerraum eines metallverarbeitenden Betriebes in Fürth-Sack. Personen kamen nicht zu Schaden.

Bei der Integrierten Leitstelle (Feuerwehr und Rettungsdienst) ging gegen 17:45 Uhr die Meldung über eine starke Rauchentwicklung im Keller des Firmenanwesens ein. Beim Eintreffen von Feuerwehr und Polizei war das Gebäude bereits geräumt.

In einem Lagerraum waren aus bislang unbekanntem Grund Kartonagen in Brand geraten. Die Feuerwehr Fürth löschte den Brand ab. Das Fachkommissariat der Fürther Kripo übernahm die Ermittlungen zur Brandursache.

Der Schaden am Gebäude und dem eingelagerten Material wird auf ca. 40.000,-- Euro geschätzt.

Robert Sandmann/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/
Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: