Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (365) Diebische Mitarbeiterin

      Nürnberg (ots) - Die Ermittler der Polizeiinspektion
Nürnberg-West konnten jetzt einen Gelddiebstahl klären, der am
14.02.2001 in einem Baumarkt im Nürnberger Westen angezeigt
worden war. Ein Kunde hatte 6.000 DM Bargeld an einer Kasse
abgegeben. Als die Kassiererin das Geld verbuchen wollte, fehlte
plötzlich ein 1.000 DM-Schein.

    Im Zuge der Ermittlungen stießen die Beamten auf eine 22-jährige Auszubildende, die schließlich zugab, dass sie den fehlenden 1.000 DM-Schein gestohlen und in einer Tortenschachtel versteckt hatte. Der Schein wurde sichergestellt und an den Geschädigten ausgehändigt.

Gegen die 22-Jährige wird nun wegen Diebstahls ermittelt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: