Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (280)Hühnerhof abgebrannt

      Ansbach (ots) - In Dentlein am Forst, Ortsteil
Kaierberg,Kreis Ansbach, brach am Sonntagmorgen gegen 07.40 Uhr
in einem Hühnerhof, in dem in Bodenhaltung ca. 1.600 Hühner
untergebracht waren, ein Feuer aus. Bei dem Brand in dem ca. 8 m
breiten und 25 m langen Gebäude, in dem sich auch eine
vollautomatische Futterzuführung und Abpackautomaten befanden,
wurde der Dachstuhl zerstört. Alle Hühner verendeten aufgrund
der Hitze- und Rauchentwicklung.
    Die Brandursache ist bisher unbekannt. Der Gesamtschaden
beträgt nach ersten Schätzungen ca. 200.000 DM. Die Kripo
Ansbach hat die Ermittlungen aufgenommen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Ansbach - Einsatzzentrale
Telefon: 0981-9094-220
Fax:        0981-9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: