Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (37) Einbruch dank DNA geklärt

Nürnberg (ots) - Dank eines DNA-Treffers konnte die Nürnberger Kriminalpolizei nun einen Einbruch in ein Geschäft Anfang Oktober 2011 in der Nürnberger Nordstadt klären.

Am zweiten Oktoberwochenende 2011 waren in einem Geschäft in der Kobergerstraße die Eingangstür aufgehebelt, anschließend die Verkaufsräume durchwühlt und dann mehrere hundert Euro Bargeld sowie ein Laptop gestohlen worden. Der Spurensicherung war es gelungen, eine DNA-Spur zu sichern. Diese führte nun auf die Spur eines 32-Jährigen. Nach dem Tatverdächtigen brauchten die Ermittler nicht lange zu suchen. Er befindet sich zurzeit in Untersuchungshaft und machte vor der Polizei keine Angaben zur Sache.

Gegen den 32-Jährigen wurde ein erneutes Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Peter Schnellinger/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: