Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (140) Norwegische Ski-Nationalmannschaft ohne Kennzeichen

      Schwabach (ots) - Am Montag, 22.01.2001, gegen 11.50 Uhr,
teilte ein Verkehrsteilnehmer der Verkehrspolizeiinspektion in
Feucht mit, dass auf der Bundesautobahn 9, in Fahrtrichtung
Nürnberg, ein VW-Bus unterwegs ist, an dem das hintere
Kennzeichen fehlt.

    Eine Streife der Verkehrspolizei Feucht konnte dieses Fahrzeug in Höhe Feucht auf der Bundesautobahn anhalten. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass es sich bei den Insassen um die norwegische Ski-Nationalmannschaft handelte, die sich auf der Rückfahrt von Kitzbühel (Österreich) nach Norwegen befand.

    Sie gaben an, dass ihnen das Kennzeichen in Kitzbühel gestohlen wurde. Nach entsprechenden Überprüfungen konnten die Sportler ihre Heimreise fortsetzen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Schwabach - Pressestelle
Telefon: 09122-927-220
Fax:        09122-927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: