Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (9) Spontandemonstration

      Nürnberg (ots) - Von 27.12.2000 bis 03.01.2001 findet in
Nürnberg der 8. Jugend-umweltkongress in der Hauptschule der
Insel Schütt statt. Ca. 80 Personen, vorwiegend Jugendliche,
führten in diesem Zusammenhang heute Vormittag, 02.01.2001, in
der Zeit zwischen 11.00 Uhr und 13.00 Uhr eine spontane
Demonstration «Gegen Autofahren» durch. Gegen 11.30 Uhr
blockierten sie kurzzeitig den Frauentorgraben in Höhe Sterntor
für den Fahrverkehr. Sie führten ein Transparent mit der
Aufschrift «Autostadt - wir haben's satt».

    Die Demonstranten zogen über die Luitpoldstraße zur Lorenzkirche und verteilten sich dort in kleine Gruppen. Gegen 13.00 Uhr war die Demonstration beendet. Es kam teilweise zu kurzfristigen Verkehrsbehinderungen. Ansonsten verlief die Demonstration ohne besondere Vorkommnisse.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: